Aktuelles

Die dritten und vierten Klassen unserer Schule nehmen 14-tägig am Schulgottesdienst in der Kirche Heilige Dreifaltigkeit teil. Dies wird zwar unter den derzeit geltenden Corona-Schutzmaßnahmen etwas anders aussehen als sonst, dennoch freuen wir uns, dass es nach den Herbstferien überhaupt wieder möglich ist.

Die Kinder der Klasse 3a haben sich schon gefreut, dass es nach dem Corona-Lockdown nun wieder in den Wald gehen durfte. Am Freitag, den 18. September, war es dann endlich soweit. Im Grafenberg Wald angekommen, hat der Waldpädagoge, Herr Kiss, die Klasse in Empfang genommen und dieses Mal ein ganz besonderes Vorhaben geplant.

Lange Zeit war fraglich, ob es am 13. August für die neuen Erstklässler und ihre Eltern tatsächlich eine Einschulungsfeier geben sollte. Zwar unter eingeschränkten Bedingungen, aber nicht weniger feierlich, konnte dann doch zumindest mit klassenweise eine Feier im kleinen Rahmen durchgeführt werden.

In diesem Jahr gab es für die Düsseldorfer Grundschulen den Kunstwettbewerb „Die Kleine“ zum Thema „Mein Lieblingsort“ in Düsseldorf. Die Klasse 2b hat viele Ideen zur Umsetzung entwickelt. Doch als die Planung stand und jedes Kind für sich entschieden hatte, wo sein Lieblingsort ist, kam Corona.

Am Mittwoch, dem 26. Februar 2020, wurde durch Oberbürgermeister Thomas Geisel das neue Dachgeschoss eingeweiht. Wir freuen uns über viele freundliche und helle neue Räume, die unser Schulleben seit diesem Jahr bereichern.