Für jeden etwas dabei:
die Ange­bo­te des Ganztags

Ein wich­ti­ger Bestand­teil unse­res Ganz­tags sind außer­un­ter­richt­li­che Bil­dungs­an­ge­bo­te, die auch The­men des Unter­richts auf­grei­fen und ergän­zen. Die Mög­lich­kei­ten dafür sind nahe­zu uner­schöpf­lich. Mit Ange­bo­ten aus dem musisch-ästhe­ti­schen, gesund­heit­lich-sport­li­chen, öko­lo­gisch-öko­no­mi­schen, hand­werk­lich-tech­ni­schen und mul­ti­me­dia­len Bereich bie­ten wir den Kin­dern eine indi­vi­du­el­le För­de­rung und vie­le Impul­se, ihren Nach­mit­tag span­nend zu gestalten.

Die Kin­der kön­nen nach Nei­gun­gen und Inter­es­sen AGs wäh­len, dabei wer­den sie von ihren Erzieher/​innen unter­stützt. Die Aus­wahl geschieht bewusst ohne Eltern, da man so die Kin­der för­dert eigen­ver­ant­wort­lich zu han­deln. Eini­ge der AG-Ange­bo­te sind spe­zi­ell für die 1./2. Klas­se, ande­re für 3./4. Klas­se und eini­ge jahr­gangs­über­grei­fend. Die AGs wer­den für den Zeit­raum eines Halb- bzw. Schul­jah­res gewählt.

Zur Zeit kön­nen wir mit qua­li­fi­zier­ten Anbie­tern u. a. fol­gen­de Ange­bo­te realisieren:

  • Ent­span­nung
  • Foto
  • Kunst und Theater
  • Gar­ten
  • Hand­ar­beit
  • Chor
  • Tanz
  • Musik
  • Sport­an­ge­bo­te
  • Geschichts­werk­statt
  • Kar­ne­val
  • Töp­fern
  • Schach
  • Wer­ken
  • Kochen

Ein­zel­ne Ange­bo­te wer­den von Leh­re­rin­nen über­nom­men, ande­re von Koope­ra­ti­ons­part­nern, wie z. B. dem Kul­tur­amt, dem Stadt­sport­bund oder der Clara-Schumann-Musikschule.

Freie AGs der Erzieher/​innen ergän­zen das Bil­dungs­an­ge­bot und ermög­li­chen es, auf aktu­el­le Inter­es­sen­la­gen der Kin­der zu reagieren.

Lesen Sie mehr über das Team des Ganz­tags.