Unser wichtigstes Gremium
Die engagierte Schulpflegschaft

Wir sind stolz auf eine effiziente und verantwortungsvolle Mitarbeit der Eltern an unserer Schule. Ohne sie wären die vielen Projekte, Traditionen und Vorhaben nicht umsetzbar. Die Eltern nehmen die Schule ihrer Kinder wichtig und bringen sich ein, wo immer sie Zeit haben. Es findet ein reger und freundschaftlicher Austausch zwischen Eltern und Schule statt, der großes Vertrauen schafft.

Vorsitzende:
Kristina Klose

Stellvertreter:
Astrid Schmitz
Susanne Hammes

(v. l. n. r.: Vincent Fourmi, Kristina Klose, Susanne Hammes)

Die Schulpflegschaft soll die Meinung der Elternschaft in der Schulkonferenz oder anderen Gremien vertreten. Sie ist an unserer Schule sehr engagiert und

  • wahrt die Interessen der Elternschaft
  • bündelt die Wünsche und Vorschläge der  Eltern und gibt diese an die Schulleitung weiter
  • leitet umgekehrt alle wichtigen Informationen der Schulleitung oder des Ganztags an die Eltern weiter und erteilt alle notwendigen Auskünfte
  • pflegt eine enge Zusammenarbeit mit dem Förderverein zu Gunsten der Schule und des Ganztags

„Sicherlich gibt es noch andere Angelegenheiten, die wir wahrnehmen, aber dies soll für euch ein roter Faden sein, damit ihr wisst, wann und wie wir für euch da sein können. Zögert also nicht, uns mit all euren Wünschen, Anregungen, Vorschlägen oder auch Kritik anzusprechen. Wir sind stets bemüht, weiterzuhelfen.“

Sie erreichen die Vertreter der Schulpflegschaft unter den folgenden E-Mail-Adressen:

Kristina Klose:
kristinaT(at)t-online.de

Vincent Fourmi:
vfourmi(at)yahoo.fr

Susanne Hammes:
susanne_hammes(at)web.de

Ohne Förderverein wären viele Projekte und Unterstützungen in der Schule nicht mehr möglich. Erfahren Sie hier mehr über den Förderverein der KGS Essener Straße.