Aktu­el­les

Am Sonn­tag, den 14. Juni 2015, führ­te Pia Wicks Klas­se 4a im Rah­men des Fami­li­en­mu­sik­fests der Ton­hal­le aben­teu­er­li­che Ohr­wurm­ge­schich­ten, die die Kin­der selbst erdacht und in Sze­ne gesetzt haben, auf. In dem Kon­zert ‚Die Aben­teu­er der Musi­ko­nau­ten“ wur­den sie musi­ka­lisch beglei­tet vom U 16 Orches­ter und den Düs­sel­dor­fer Symphonikern.

Am 5. Juni 2015 führ­ten wir anstatt der klas­si­schen Bun­des­ju­gend­spie­le ein vom Fuß­ball­ver­band Nie­der­rhein (FVN) aus­ge­ar­bei­te­tes Fuß­ball­fest durch. Zahl­rei­che sport­li­che Sta­tio­nen rund um den Fuß­ball luden alle Kin­der der KGS Esse­ner Stra­ße zum Bewe­gen ein. 

Im Rah­men der dies­jäh­ri­gen Pro­jekt­wo­che setz­ten sich alle Schü­le­rin­nen und Schü­ler inten­siv und auf sehr unter­schied­li­che Wei­se mit dem The­ma ‚Kunst’ aus­ein­an­der. Dabei gestal­te­ten sie nicht nur ihre eige­nen Kunst­wer­ke, son­dern lern­ten auch viel über berühm­te Künst­ler­per­sön­lich­kei­ten. Prä­sen­tiert wur­den alle Ergeb­nis­se im Rah­men des Schul­fes­tes am Sams­tag, dem 30. Mai 2015.

Der Erlös des dies­jäh­ri­gen Spon­so­ren­laufs soll­te den Flücht­lings­fa­mi­li­en in Düs­sel­dorf zugu­te kom­men. Die­sen Fami­li­en zu hel­fen und neue Per­spek­ti­ven zu geben, war Moti­va­ti­on genug für die Kin­der der KGS Esse­ner Stra­ße zahl­rei­che Spon­so­ren zu suchen und für die Spen­den vie­le Run­den auf dem Fran­ken­platz zu laufen.

Am Mitt­woch, dem 4. März 2015, wur­de unse­re Schu­le erneut als ‚Schu­le der Zukunft’ aus­ge­zeich­net. Im Rah­men einer fest­li­chen Fei­er in der Aula des Geschwis­ter-Scholl-Gym­na­si­ums wur­den wir erneut für die erfolg­rei­che Wei­ter­ent­wick­lung unse­res Nach­hal­tig­keits­kon­zepts geehrt.