Kids in action 2015

Die Klas­se 4b erlebt eine akti­ve Sportmesse

Im Vor­feld zur Sport­in­for­ma­ti­ons­mes­se ‚Sport in action’ in Düs­sel­dorf wur­de die Klas­se 4b am Mon­tag, dem 15. Juni 2015, zu einer Pres­se­kon­fe­renz in den Are­na-Sport­park ein­ge­la­den. In dem Rah­men nah­men die Schü­le­rin­nen und Schü­ler an einer von ver­schie­de­nen Trai­ne­rin­nen und Trai­nern betreu­ten Sport­stun­de in der schö­nen und gro­ßen Leicht­ath­le­tik­hal­le teil. In drei 20-Minu­ten Blö­cken durf­ten sie drei beson­de­re Sport­ar­ten ken­nen­ler­nen: Fech­ten, Tisch­ten­nis und Golf, die neben rund 40 ande­ren Sport­ar­ten auf der Mes­se vor­ge­stellt wurden.

Dank die­sen sport­li­chen Vor­mit­tags ist sicher bei ein­zel­nen Kin­dern die eine oder ande­re Idee hän­gen­ge­blie­ben, wie man die Frei­zeit nicht nur im Sit­zen ver­brin­gen kann. Uns wür­de es freu­en, ist doch Sport nicht nur unser Leit­the­ma, son­dern auch so wich­tig für die Ent­wick­lung eines gesun­den Geistes.