Herzlich Willkommen
in der KGS Essener Straße!

Wir sind die traditionsreiche städtische katholische Grundschule mit verlässlicher Ganztagsbetreuung im Herzen Düsseldorfs. In unserem 1906 errichteten Schulgebäude bieten wir eine freundliche und von Respekt geprägte Lernumgebung seit über 100 Jahren.

240 Kinder lernen hier für’s Leben: nicht nur Mathematik und Deutsch, sondern christliche Werte, Brauchtum und alte Tugenden. Wir fördern Selbstständigkeit und soziale Kompetenz, nachhaltiges Handeln und schon früh den souveränen und verantwortungsbewussten Umgang mit modernen und sozialen Medien.

So gesehen haben wir viel auf dem Buckel und sind doch sehr modern: wir sind eine der wenigen Medienpassschulen in Düsseldorf und schon zum zweiten Male für unsere Nachhaltigkeit prämiert.

Unsere Schule im Rückblick

Wir freuen uns, Ihnen unsere dritte Nachhaltigkeitserklärung „Verantwortung als Aufgabe und Chance zur Entfaltung“ zu präsentieren. Sie führt das bisher im Rahmen der nachhaltigen Bildung Geleistete an unserer Schule nicht nur fort, sondern erweitert unsere Bestrebungen in diesem Bereich um neue Schwerpunkte.

Am Samstag, den 25. Februar nahmen wir wieder am Kinderkarnevalsumzug auf der Kö teil. In diesem Jahr meldeten sich nicht nur von uns besonders viele Familien an, auch mit den geschätzten 50.000 Zuschauern wurden die Rekordzahlen der vergangenen Jahre gebrochen.

Am Donnerstag, den 24. Februar, haben wir in der Schule Karneval gefeiert. Die Karnevals-AG hat uns allen wieder eine tolle Sitzung in der Turnhalle bereitet. Die Stimmung war großartig.

Im Februar haben unsere beiden dritten Klassen ein Projekt zum Thema „Fair Trade“ durchgeführt. Dabei haben die Kinder wichtige Dinge über fair gehandelte Lebensmittel gelernt.

Am Freitag, den 17. Februar, hat die Klasse 4b mit ihrer Lehrerin und vielen helfenden Müttern eine Altstadtrallye durchgeführt. Dabei haben sie ganz viel über verschiedene Düsseldorfer Sehenswürdigkeiten gelernt.

Am Freitag, den 17. Februar, fand der DEG Schools Day statt, an dem wir als Schule zum ersten Mal teilnahmen. Über 100 Kinder und Eltern unserer Schule kamen an diesem Abend in den ISS-Dome, um das Spiel der DEG gegen Nürnberg zu sehen. Die DEG hat gewonnen!

Am Montag, den 30. Januar, kam die Bezirksbürgermeisterin, Marina Spillner, zur Kindersprechstunde in unsere Schule. Die Dritt- und Viertklässler hatten die wichtigsten Fragen zum Thema ‚Schulwege und Spielplätze‘ gesammelt und sich hervorragend auf die Sitzung vorbereitet.

Weitere Nachrichten finden Sie unter Aktuelles. Mit ein, zwei Sätzen stellen wir Ihnen unsere Schule auch gern ein bisschen näher vor.